Banking Circle unterstützt Bluecode und Twint bei der Interoperabilität zwischen nationalen mobilen Zahlungssystemen

Banking Circle stellt system?bergreifende Devisen- und Abwicklungsdienste auf Basis der EMPSA-Interoperabilit?tsspezifikationen bereit

London, 8. Juni 2022 – Die deutsch-?sterreichische Payment-App Bluecode und das Schweizer Pendant TWINT sind die ersten mobilen Zahlungssysteme, die miteinander interoperabel sind. Diese Interoperabilit?t basiert auf den Spezifikationen der European Mobile Payments System Association (EMPSA) und l?uft bereits seit Januar 2022 auf einer “Friends-and-Family”-Basis. Damit mehr Nutzer im Netzwerk des jeweils anderen bezahlen k?nnen, haben Bluecode und TWINT Banking Circle als zentrale Drehscheibe f?r Devisen und Abrechnungen beauftragt. Die Gelder werden zwischen den beiden mobilen Zahlungssystemen ?ber Banking Circle als zentrales Verrechnungskonto transferiert. Transaktionen in verschiedenen W?hrungen werden automatisch umgerechnet.

Dank der Interoperabilit?t der beiden Zahlungssysteme haben Verbraucher die M?glichkeit, auf Reisen im Ausland die mobile Zahlungsapp zu nutzen, die sie auch zu Hause verwenden. Banking Circle nutzt seine Position als unabh?ngige Bank mit Zugang zu direktem Clearing und Settlement im SEPA-Raum, um die Schnittstellen mobiler Zahlungssysteme in Europa kompatibel zu machen.

Bluecode-Nutzer k?nnen am Point of Sale mit jeder Bluecode-f?higen App in der Schweiz bezahlen, w?hrend TWINT-Nutzer in ?sterreich und Deutschland mit ihrer TWINT-App bezahlen. Bluecode und TWINT haben sich f?r ein zentralisiertes technisches Setup entschieden, wodurch sich Gelder nun einfach ?ber einen Banking Circle-Zugangspunkt transferieren lassen.

Christian Pirkner, Vorsitzender von EMPSA, erl?uterte die Bedeutung dieses ersten Beispiels f?r system?bergreifende Interoperabilit?t: “Es ist gro?artig, dass TWINT und Bluecode Interoperabilit?t auf der Grundlage der EMPSA-Spezifikationen geschaffen haben. Mit der Entscheidung f?r Banking Circle f?r die Devisen- und Abwicklungsdienstleistungen steht ein hoch skalierbarer Dienst f?r den Alpenkorridor von EMPSA bereit.”

“Die Zusammenarbeit zwischen Bluecode und TWINT ist enorm spannend”, f?gt Anders la Cour, Chief Executive Officer der Banking Circle Group, hinzu. “Wir meistern ein Problem, dass das Wachstum auf dem europ?ischen Markt f?r mobile Zahlungen behindert hat. Wir bieten eine L?sung an, die ein besseres Kundenerlebnis schafft und eine neue Einnahmequelle er?ffnet. Da wir vollst?ndig cloudbasiert arbeiten, konnten wir diesen innovativen Ansatz f?r den europ?ischen Markt f?r mobile Zahlungen schnell entwickeln, als uns die beiden Anbieter mobiler Zahlungen angesprochen haben. Aufbauend auf unserer unabh?ngigen Finanzinfrastruktur haben wir bereits zwei inl?ndische P2M-Systeme zusammengef?hrt und erwarten, dass wir in den kommenden Monaten weitere anschlie?en werden. Dies k?nnte sich zu einem Wendepunkt im Bereich der mobilen Zahlungen entwickeln.”

***

?ber TWINT:
Bezahlen Sie mit TWINT bequem und sicher ?ber Ihr Smartphone: an der Kasse im Supermarkt, im Onlineshop, beim Einkauf im Hofladen, im ?ffentlichen Verkehr, beim Parken oder bei der ?berweisung an Freunde. Mit mehr als 4 Millionen registrierten Nutzern ist TWINT die f?hrende Bezahl-App in der Schweiz. Die TWINT AG geh?rt zu den gr??ten Banken der Schweiz: BCV (Banque Cantonale Vaudoise), Credit Suisse, PostFinance, Raiffeisen, UBS, Z?rcher Kantonalbank sowie SIX und Worldline.

Presseanfragen:
TWINT AG
Ettore Trento
Senior Manager Media Relations & Storytelling
mediarel@twint.ch

***

?ber Bluecode:
Bluecode ist eine europ?ische Zahlungsl?sung, die bargeldlose Zahlungen ?ber Smartphone und Smartwatch (iOS & Android) erm?glicht. Dar?ber hinaus werden Mehrwertdienste in die Apps von Banken und H?ndlern integriert. Der smarte und hochsichere Bezahlvorgang ist mit jedem Girokonto kompatibel und basiert auf dem europa-blauen Barcode, der nur einmal generiert wird und somit einzigartig ist. Dank Hightech-L?sung ist Bluecode auch mit jeder anderen ?berweisungstechnologie kompatibel. Strenger Datenschutz f?r Verbraucher, H?ndler und Banken ist gew?hrleistet. Renommierte Bluecode-Netzwerkpartner sind zahlreiche, vorwiegend in ?sterreich und Deutschland ans?ssige europ?ische Banken, f?hrende H?ndler (z.B. M?ller, Rossman, die Globus Gruppe, Konsum, die REWE Auslandst?chter Billa, Billa Plus und Bipa sowie die Spar Gruppe ?sterreich) sowie Stadien und Arenen (z.B. TSG Hoffenheim, SAPArena Adler Mannheim, 1. FC K?ln, FC Augsburg). Unterst?tzt werden die Expansionsbestrebungen von Bluecode durch das Hopp Family Office und weitere Lead-Investoren. Weitere Informationen finden Sie unter www.bluecode.com.

Presseanfragen:
Bluecode International AG
Birgit Kraft-Kinz
E: press@bluecode.com
M: +43 1 803 30 84 16

Keywords:Banking Circle, Bluecode, Twint, Abwicklungsdienste, Zahlungssysteme, Payment-App, EMPSA

adresse

Powered by WPeMatico