Wohnimmobilienmarkt Darmstadt: Weniger Häuser, mehr Wohnungen wechselten die Besitzer

Lokaler Standort von Dahler & Company ver?ffentlicht Immobilienreport 2021 – gegens?tzliche Tendenzen

Darmstadt, 13. Juli 2021 – “Kommt der H?usermarkt an seine Grenzen?” fragen die Immobilienspezialisten von Dahler & Company in ihrem “Immobilienreport 2021 Darmstadt”, der soeben ver?ffentlicht wurde. Darin werden zwei Pole deutlich: Der Hausverkauf in Darmstadt nahm um gut ein F?nftel ab, w?hrend in gleichem Ma?e prozentual mehr Eigentumswohnungen verkauft wurden – bei einem geringf?gigen Anstieg des Gesamtumsatzes auf dem lokalen Wohnimmobilienmarkt.

Wer 2020 in Darmstadt ein Haus kaufen wollte, musste offenbar lange suchen: Wechselten 2019 noch 216 Immobilien ihren Besitzer, waren es im vergangenen Jahr nur noch 161 – ein R?ckgang um 19 Prozent. Einzig in Bessungen wurden 2020 mehr H?user verkauft als im Vorjahr. Ein v?llig anderes Bild ergibt die Betrachtung des Marktes f?r Eigentumswohnungen: 849 Verk?ufen im Jahr 2019 standen 901 im Jahr 2020 gegen?ber – 22 Prozent mehr. Auch hier f?llt Bessungen mit einer deutlichen Steigerung auf, ebenso Kranichstein und Darmstadt Nord. Die Nachfrage nach Wohnimmobilien ist unver?ndert hoch, der Gesamtumsatz auf dem Markt stieg von 337,06 Mio. Euro auf 362,8 Mio. Euro.

Das alles und weitere Details sind im “Immobilienreport 2021 Darmstadt” zu lesen. Zum zweiten Mal hat daf?r der Darmst?dter Standort von Dahler & Company die Jahreszahlen des Gutachterausschusses Darmstadt analysiert, mit seinen eigenen Erfahrungen interpretiert und kompakt und ?bersichtlich dargestellt. Zwar ?ffneten die Lizenzpartner des Hamburger Immobilienexperten Dahler & Company erst im Oktober 2020 ihre T?ren in der Ernst-Ludwig-Stra?e 3. Doch die drei Gesch?ftsf?hrer Michelle Klotz, Florian J?ger und Sven Schr?der kennen den regionalen Immobilienmarkt: Als gelernte Immobilienkaufleute waren sie zuletzt gemeinsam bei einer Darmst?dter Wohnungsbaugesellschaft besch?ftigt.

“Das gewachsene Bed?rfnis nach einem privaten R?ckzugsort, mehr Freiheit sowie Sicherheit hat dem Aufschwung auf dem Darmst?dter Immobilienmarkt eine zus?tzliche Dynamik verliehen”, sagt Sven Schr?der ?ber die Bilanz 2021. “In den aktuellen Zahlen – insbesondere in den gegens?tzlichen Transaktionszahlen bei Eigentumswohnungen und im H?usersegment – sehen wir jedoch Zeichen f?r die zunehmende Versch?rfung des Verh?ltnisses zwischen Angebot und Nachfrage in Darmstadt.”

Der Report steht als kostenloser Download zur Verf?gung.

Keywords:Darmstadt, Immobilienmarkt, H?user, Eigentumswohnungen, Dahler & Company

adresse

Powered by WPeMatico