Akademie für Führungskräfte in der Wirtschaft schließt

Renommierter Anbieter von Weiterbildungen stellt Betrieb ein / tangensQ stellt Seminarangebot bereit

Die renommierte Akademie f?r F?hrungskr?fte der Wirtschaft aus ?berlingen und Bad Harzburg hat ihren Betrieb eingestellt. Im Februar 2021 hat damit eines der bedeutendsten Institute f?r die Weiterbildung von Fach- und F?hrungskr?ften seine Pforten geschlossen. Der Grund daf?r sei Presseberichten zu Folge der corona-bedingte R?ckgang des Gesch?fts. “Die Akademie”, wie das Institut auch genannt wurde, schulte zu Spitzenzeiten 35.000 F?hrungskr?fte der deutschen Wirtschaft pro Jahr. Zuletzt waren es rund 10.000. Die in den Seminaren vermittelten Kompetenzen pr?gen seit den 80er Jahren ma?geblich das F?hrungsverst?ndnis im Management deutscher Unternehmen.

Der bundesweit t?tige Seminaranbieter tangensQ wird als Nachfolger f?r die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Akademie ein entsprechendes Weiterbildungsangebot bereitstellen. tangensQ z?hlt zu den f?hrenden deutschen Anbietern von Pr?senzseminaren, Onlineseminaren und Coachings zu den Themen Organisationsentwicklung, Teamentwicklung, Personalentwicklung, Gruppendynamik, Konfliktmanagement und Kommunikation. Zielgruppen sind erfahrene F?hrungskr?fte aus der Wirtschaft, aber auch Nachwuchskr?fte, die neu in Management-Positionen sind.

Im Mittelpunkt der Leadership-Angebote von tangensQ steht vor allem das Erkennen von Mustern, Denk- und Verhaltensweisen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einerseits – sowie die Wahrnehmung der Bed?rfnisse, Interessen und Potenziale andererseits. Entlang von Praxisf?llen werden Werkzeuge, Erkl?rungsmodelle, Theorien und Techniken vorgestellt und durch ?bungen verdeutlicht. Dadurch lassen sich F?hrungsprozesse nachhaltig optimieren. tangensQ legt als Nachfolger der geschlossenen Akademie f?r F?hrungskr?fte der Wirtschaft gro?en Wert auf Praxistransfer sowie Erfahrung, Flexibilit?t und eine empathische Kompetenz des Seminarleiters. “Die Leistungsf?higkeit und Leistungsbereitschaft der Mitarbeiter sowie ihre Identifikation mit dem Unternehmen h?ngen entscheidend von den Kompetenzen und Qualit?ten der F?hrungskr?fte ab”, so Gerald Doose, Gesch?ftsf?hrer von tangensQ. “Nur F?hrungskr?fte, die ihre Kompetenzen im Sinne der Mitarbeiterentwicklung und der Unternehmensziele einsetzen, werden dauerhaft erfolgreich sein.”

Dass die Akademie f?r F?hrungskr?fte der Wirtschaft schlie?t, war eine Nachricht, die in den h?heren Management-Ebenen vieler deutscher Unternehmen mit ?berraschung, mitunter auch Best?rzung aufgenommen wurde. tangensQ hat es sich zur Aufgabe gemacht, das qualitativ hochkar?tige Weiterbildungsangebot der Akademie fortzuf?hren. Die Philosophie: Das fortw?hrende Wachstum der eigenen Pers?nlichkeit ist der Antrieb, der die Menschheit vorantreibt. tangensQ bef?higt Menschen, intensiver und wahrhaftiger auf sich selbst und andere zu schauen. Grundlage ist ein humanistisches Menschenbild, das von einem inneren Antrieb zur Entwicklung bei jedem Menschen ausgeht. Diesen Antrieb wollen die Seminare und Coachings wecken, f?rdern und Menschen auf ihrem Weg unterst?tzen. Die Weiterbildungsspezialisten werden vor allem f?r ihre starke Kundenn?he gelobt. Dies gilt nicht nur f?r die Seminare und Onlineseminare, sondern auch f?r die individuelle Beratung und nat?rlich die Trainingsbed?rfnisse in den Schulungen.

Keywords:Akademie,F?hrungskr?fte,Wirtschaft

adresse

Powered by WPeMatico